Nachtragsmanagement aus baubetrieblicher Sicht

Seminar: Nachtragsmanagement aus baubetrieblicher Sicht

Die hohe Komplexität großer Bauvorhaben führt fast zwangsläufig zu sogenannten Nachtragsleistungen. Bauablaufstörungen sind an der Tagesordnung und bringen  Mengen- oder Leistungsänderungen mit sich, die per Nachtrag geltend gemacht werden. Den Seminarteilnehmern werden die notwendigen Grundlagen für ein erfolgreiches Nachtragsmanagement vermittelt. Im Zentrum stehen dabei kalkulatorische, baubetriebliche sowie vergaberechtliche Grundlagen, insbesondere VOB/B.

Inhaltsübersicht:

  • Grundlagen des Nachtragsmanagements (nach VOB)
    • Vertragsanalyse
      – Vertragsbestandteile
      – Definition „Nachtrag“
      – Ursachen für einen Nachtrag
      – Grundlagen des Nachtragsanspruchs
    • Aufstellen eines Nachtrags (Nachtragsaufbau)
    • „Harte Nachträge“ => Sachnachträge
    • „Weiche Nachträge“ => gestörter Bauablauf, Unterdeckungsnachträge, Vergabeverzögerungen
    • Änderungsdokumentation
  • Kalkulation und baubetriebliche Grundlagen
    • Kalkulationsverfahren
      – Divisionskalkulation
      – Umlage-/ Zuschlagskalkulation
    • Kostenarten
      – Einzelkosten
      – Gemeinkosten
  • Herangehensweise bei der Nachtragskalkulation
    • Bestimmung der Anspruchsgrundlage (Abgrenzung)
    • Inhalte eines Nachtragsangebots
    • Praxisbeispiele

Zielgruppe:

Bauleiter, Architekten, Bauingenieure, Bauunternehmer, Fachkräfte von Behörden, Projektverantwortliche der Auftraggeber- und Auftragnehmerseite

Veranstaltungsort:

Die Schulungen sind als Inhouse-Schulung für mehrere Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen konzipiert. Alternativ bieten wir Ihnen an, Ihre Mitarbeiter in unserem Hauptsitz in Essen zu schulen.

Sie wollen diese Schulung für Ihre Mitarbeiter buchen?

Diese Schulung kann als Einzelthema oder kombiniert mit anderen Themen abgehalten werden. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an:

Dipl.-Soz.Wiss. Marco Rohrmann
-Fachbereichsleitung Kommunikationsmanagement-

MCE-CONSULT AG
Management-Consulting-Engineering
II. Hagen 7   /   45127 Essen

Fon + 49 201 63 00 8 – 0   /   Fax + 49 201 63 00 8 – 29
mro@mce-consult.com   /   www.mce-consult.com

MCE-CONSULT AG

Zum Leistungsbereich Claim Management & Nachtragsmanagement der MCE-CONSULT AG.

Unsere Inhouse-Schulungen für Fragestellungen komplexer Bauprojekte:

Bitte beachten Sie, dass sich unsere Schulungen ausschließlich an Geschäftskunden richten.